Kokosöl Zahnpasta

Kokosöl wirkt natürlich antibakteriell, antiviral und antimykotisch und gibt der Zahnpasta eine schöne Konsistenz. Natron reinigt dank der löslichen Salzkristalle die Zähne und neutralisiert schädliche Säuren und hemmt damit ebenfalls das Bakterienwachstum.

Birkenzucker hilft bei der Re-Mineralisierung und ist Karies-hemmend.


Du brauchst:


3 EL Natron

1 El Birkenzucker

4 EL kaltgepresstes Bio Kokosöl

15 – 20 Tropfen ätherische Öle, z.B.

Pfefferminze, Zitrone oder beides.


So geht‘s:


Kokosöl im Wasserbad schmelzen und alle Zutaten darin vermischen

und in ein verschließbares Glas oder Tiegel füllen.




26 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chili 🌶