silwa Naturheilpraxis | Gustav-Fünders-Weg 6 | D - 47804 Krefeld | Tel. +49 163 252 31 91 | mail@silwa-naturheilpraxis.de

fc_logo.png
Silwa Naturheilprxis | ThetaHealing in Krefeld, NRW
  • Facebook
  • Instagram - Grey Circle

Sonnencreme


Zutaten


40 Gramm Kokosöl


Ätherische Öle:

Lavendel und Weihrauch je 10 Tropfen

Karottensamen 5 Tropfen

Pfefferminze 2 Tropfen

25 g Johoba Öl

25 g Vitamin E

4 Gramm Bienenwachs

20 Gramm Zinkoxyd ( Non Nano)


Zubereitung


Das Kokosöl und den Bienenwachs im Wasserbad schmelzen und vom Herd nehmen.

Zinkoxid einrühren bis es völlig aufgelöst ist.

Die übrigen Öle dazu geben und nochmal sanft erwärmen bis sich alles vermischt.

Wie viel Zinkoxid für welchen Lichtschutzfaktor?


5% für LSF 2 bis 5

10% für LSF 6 bis 11

15% für LSF 12 bis 19

20% für LSF 20


Mehr als 20 Prozent Zinkoxid sollten nicht verwendet werden, da es sonst zu breiig wird und nicht gut aufgetragen werden kann.

Kokosöl hat einen natürlichen LSF von 7 und schützt bis zu einem gewissen Grad vor Insekten, Lavendel von 5,5 ,Pfefferminze von 2,5 , Jojobaöl von 2-4 .

Bitte bei der Herstellung darauf achten, dass keine phototoxischen Öle (Zitrusöle) verwendet werden. Sie verstärken die Lichtempfindlichkeit der Haut und können Pigmentstörungen verursachen.

Vitamin E - Öl nährt die Haut, schenkt ihr Feuchtigkeit und schützt sie vor freien Radikalen. Gleichzeitig wirkt Vitamin E als natürliches Konservierungsmittel, damit die selbst gemachte Sonnencreme nicht zu schnell verdirbt. So ist sie ca 6 Monate haltbar.